Aktuelles

Clever schenken - der digitale Gutschein für Hamm

Hamm-erleben.de präsentiert den ersten digitalen Gutschein für Hamm

Ab sofort wird Schenken kinderleicht - dem Finderportal hamm-erleben.de sei Dank.  Bei den teilnehmenden Händlern, Gastronomen und Dienstleistern können Sie elektronische Gutscheine erstehen. Überreicht werden können die Gutscheine dann entweder binnen weniger Sekunden digital per WhatsApp oder Email. Aber auch die analoge Variante über den hauseigenen Drucker ist möglich. 

So kann man anderen Menschen wirklich eine Freude bereiten. Und die Geschäftsleute, die an dem bundesweit einmaligen System teilnehmen, profitieren ebenfalls: Sie können so auch außerhalb der Öffnungszeiten via Internet Ihre Produkte und Dienstleistungen anbieten und in Form eines Gutscheines verkaufen.

Das Handling der neuen digitalen Gutscheine ist dabei äußerst einfach: Der Beschenkte muss in dem betreffenden Geschäft einfach nur den Gutschein auf seinem Handy in elektronischer Form oder analog als Ausdruck vorweisen - schon kann er für den Gegenwert das einkaufen, was er wirklich benötigt.

Hier geht es zur Übersicht aller bisher teilnehmenden Geschäfte in Hamm.

Sie sind Unternehmer oder Gastronom in Hamm und würden auch gerne digitale Gutscheine  anbieten? Dann schreiben Sie uns an die E-Mail portalmanager@hamm-erleben.de oder rufen direkt Ihren Ansprechpartner Christian Engel unter 02381 105-321 an.

So einfach funktioniert der neue digitale Gutschein für Hamm
So einfach funktioniert der neue digitale Gutschein für Hamm

Aus den Unternehmen

Was ist heute los in Hamm?

26.
Februar

Anerkennungsberatung ausländischer Studien- und Berufsabschlüsse

, Beginn 00:00 Uhr
Agentur für Arbeit Hamm

Das Anerkennungsverfahren von Abschlüssen, die im Ausland erworben wurden, ist sehr komplex und kostet zudem viel Zeit und Geld.

Daher sind individuelle Anerkennungsberatungen im Vorfeld sehr zu empfehlen.

Eintritt frei

Anmeldung unter 02381 910-1001 oder hamm.biz@arbeitsagentur.de

26.
Februar

FRAUENBILDNISSE - "Das Ewig-Weibliche zieht uns hinan"

, Beginn 10:00–17:00 Uhr
Galerie Kley

Frauenbildnisse sind seit jeher ein klassisches Motiv in der bildenden Kunst. Ob elegant und sinnlich oder gar witzig und verspielt - in ihren Portraits, Aktdarstellungen und Rollenbildern widmen sich Künstlerinnen und Künstler den verschiedensten Darstellungsformen dieses facettenreichen Themas. In unserer Ausstellung zeigen wir Malereien, Zeichnungen und Grafiken, ebenso Fotografien und Skulpturen.

FRAUENBILDNISSE - „Das Ewig-Weibliche zieht uns hinan“ (aus Goethes Faust II)

Eröffnung: Sonntag, 25. Februar 2018, um 11.00 Uhr

Ausstellungsdauer: 25. Februar – 29. April 2018

Als Besonderheit zum Weltfrauentag am Donnerstag, den 8. März 2018, um 19.00 Uhr:

Die Autorin Barbara Beuys liest über starke Frauen in der Kunst.

In Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Akzente. Nähere Infos auf unserer Homepage (s. u.)

Eintritt frei!

26.
Februar

Hörberatung

, Beginn 15:00–16:30 Uhr
Geschäftsstelle des Kreisverbandes DIE LINKE. Hamm

Eine Beratung für Menschen mit Hörbehinderung findet an jedem letzten Montag im Monat von 15 bis 16.30 Uhr in den Räumen des Kreisverbandes DIE LINKE. Hamm, Oststraße 48, statt. Margot Kohlhas-Erlei, selbst hochgradig schwerhörig, hat jahrelang eine Selbsthilfegruppe von Menschen mit einer Hörbehinderung geleitet. Aufgrund ihrer Erfahrung wird sie kompetent und empathisch Interessierte mit relevanten Informationen versorgen.

Eintritt frei

Coupons und Gutscheine

  • https://passfoto-hamm.jimdo.com/
    Coupon Ausdrucken
  • Gutschein Januar 2018
    Coupon Ausdrucken
  • SchickiMicky auf fb mit gefällt mir markieren und 10%auf den nächsten Einkauf erhalten
    Coupon Ausdrucken
  • Gutschein für ein Personal Training
    Coupon Ausdrucken

Wo ist was?